Nach oben

Produktvideo

360° Ansicht

Art-Nr.: 2893-311

UV-beständige und spritzbare Nahtabdichtung Flexon Protect

schwarz 310 ml

  • UV-beständig
  • elastisch
  • schleifbar
Mehr Details entdecken

  • Drucken

Preisanzeige nach Anmeldung

Farbe




Flexon Protect ist eine lösemittelhaltige, spritzbare 1-Komponenten Nahtabdichtung für den Karosserie-, Container- und Fahrzeugbau. Es ist UV-beständig, elastisch, nass in nass überlackierbar, schleifbar, sowie silikonfrei. Es zeigt ein breites Haftspektrum auf vielen Metallen (Zink, Aluminium, Stahl), Lacken und Grundierungen, Glas, Holz, Kunststoffen (außer PE, PP, PTFE) und mineralischen Untergründen. Durch spezielle Einstellung direkt an der Verarbeitungspistole kann sowohl eine Strukturnaht als auch flächige Beschichtung und Profilnaht erzeugt werden. Temperaturbeständigkeit: von -40°C bis +80°C, kurzfristig bis +120°C.

  • UV-beständig
  • elastisch
  • schleifbar
  • silikonfrei
  • breites Haftspektrum auf vielen Metallen (Zink, Aluminium, Stahl), Lacken, Grundierungen, Glas, Holz, Kunststoffen (außer PE, PP, PTFE) und mineralischen Untergründen
  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +80°C, kurzfristig bis +120°C
  • Hautbildung nach 20 Minuten
  • überlackierbar (Empfehlung: Sollte innerhalb der ersten 2 Stunden überlackiert werden, da es sonst zu Haftungsschwierigkeiten führen könnte, bei einigen Lacksystemen)

Technische Daten

BasisMisch-Polymer
EAN4034138907814
Farbeschwarz
Inhalt310 ml
VPE12

Ausführliche Anwenderbeschreibung

Abdichten mit Flexon 

In unserem Video zeigt der Produktfachmann Michael Scheunemann die Anwendung von Flexon Protect an seinem Scirocco I GTI aus dem Jahre 1979. Wer die Fahrzeuge von früher noch kennt weiß, dass diese von Rostbefall nie wirklich verschont wurden. So auch dieses Fahrzeug nicht. Vor ungefähr fünf Jahren wurde das Auto aufwendig restauriert. Neue Einstiegskästen und Radläufe wurden eingeschweißt sowie eine komplette Lackierung des Fahrzeugs vorgenommen. Nun war es so weit, der Zahn der Zeit hat am Unterboden gesägt, sodass Reparaturbleche eingeschweißt werden mussten. Um die Reparaturbleche für die Zukunft, die Umwelteinflüsse und Steinschläge optimal zu schützen hat die Firma Normfest die spritzbare Nahtabdichtung Flexon Protect auf den Markt gebracht. Wer die Protect Serie kennt, weiß ganz genau, dass diese Produkte bei der Verwendung das geringste Gefährdungspotential für Mensch und Umwelt ausstrahlen. Aus diesem Grund ist das Produkt absolut kennzeichnungsfrei.

Das Fahrzeug wird auf eine Hebebühne gefahren, um den Unterboden zu bearbeiten. Die eingeschweißten Reparaturbleche werden nun mit der spritzbaren Nahtabdichtung versiegelt. Mit Flexon Protect können unterschiedliche Oberflächenstrukturen gemäß der Herstellervorgaben spritzen. Hierfür wird das Material mit der Multi Pistole aufgebracht. Je nach Einstellung der Spritzpistole können unterschiedliche Strukturen gespritzt werden. Flexon Protect hat eine hervorragende Rostschutz Eigenschaft und kann somit auch auf blanken Blechen verarbeitet werden.

So einfach lässt sich Flexon Protect verarbeiten

Unterschiedliche Schichtstärken, sowie dünne und grobe Strukturen können ganz einfach aufgetragen werden und sorgen lange für den richtigen Schutz.