Nach oben

Produktvideo

360° Ansicht

Art-Nr.: 9879-974

Tyron Reifen-Reparatur Nachfüllpack CoPrA® pat. pend für LKW/AS/EM

  • Merkmale:
  • Laufflächenschaden: max. 10 mm
  • mit Korrosionsschutz
Mehr Details entdecken

  • Drucken

Preisanzeige nach Anmeldung





ACHTUNG!!! Das Tyron Reifenreparatursystem ist StVZO konform und darf nur zusammen mit den zugehörigen chemischen Komponenten (Vulkanisierlösung und Flüssigpflaster) und gemäß unserer Gebrauchsanleitung verwendet werden.

Reparatur von Stichverletzungen im Bereich der Lauffläche bei schlauchlosen Diagonal- oder Radialreifen von Nutzfahrzeugen nach §36 StVZO (BMV 13/36)

  • Merkmale:
  • Laufflächenschaden: max. 10 mm
  • mit Korrosionsschutz
  • Reparaturkörper zu 100% selbstvulkanisierend
  • Tests bei TÜV-Süd, Reifen- und Rädertestcenter München: Dauerlauf und Höchstgeschwindigkeit: ECE R54 für Lkw-Reifen, konform §36 StVZO, Richtlinie 247
  • durch modernste Technologie hochgradig reiß- und scherfest im Reifen und Stahlgürtel
  • anwendbar für gerade und bis 45º-schräge Einstiche
  • für sämtliche Lkw-Schlauchlosreifen
  • führt in der Reparaturstelle vorhandene Feuchtigkeit ab
  • wandelt vorhandenen Rost in festes, inertes Material um und
  • schützt vor neuem Rost (CoPrA®)
  • pat. pend (dpa)
  • keine Abtrockenzeit für die Vulkanisierlösung nötig
  • Corrossion Protect Active ® pat. pend
  • Inhalt:
  • 25 x 10 mm Reparaturkörper
  • 1 x Flüssigpflaster CoPrA® pat. pend 50ml

Technische Daten

EAN4034138647352
Hier finden Sie nützliche Informationen