Nach oben

Produktvideo

360° Ansicht

Art-Nr.: 9879-100-001

TEXA TPS Standard

Diagnosegerät

  • schnelles Lesen der Sensor-ID und den dazugehörigen Parametern
  • kopieren von Sensor-IDs
  • schreiben von kopierten oder manuell eingegeben Sensor-IDs
Mehr Details entdecken

  • Drucken
Einmalig Bestellen
Preisinfo erhalten Sie nach Anmeldung

Das Jahresabonnement zur Aktualisierung der TPS Software für 160 € schließen Sie bitte direkt mit der Firma TEXA ab.

Handgerät für besonders schnelles Lesen, Kopieren und Programmieren von TPMS-Sensoren. Anwenderfreundliche Menüführung und hintergrundbeleuchtetes LCD-Display. Leistungsstarker Li-Ion Akku für über 8 Stunden Betriebszeit. Unterstützt die bekannten Frequenzen 315, 433 und 434 MHz. Interne Bluetooth®-Antenne für die Nutzung der kostenlose TPMS-Repair APP auf PC, Axone 4 und Axone 4 Mini (IDC4 CAR und Bluetooth®-Antenne am PC vorausgesetzt). Für aktuelle Software-Updates nach der ersten Aktualisierung schließen Sie bitte einen Vertrag mit der Firma TEXA ab.

  • schnelles Lesen der Sensor-ID und den dazugehörigen Parametern
  • kopieren von Sensor-IDs
  • schreiben von kopierten oder manuell eingegeben Sensor-IDs
  • ermöglicht die Verwendung der kostenlosen TPMS-Repair APP auf PC, Axone 4 und Axone 4 Mini (IDC4 CAR und Bluetooth®-Antenne am PC vorausgesetzt)
  • Lieferumfang:
  • TPS Handgerät
  • USB-Netzteil
  • USB-Kabel
  • Bedienungsanleitung

Technische Daten

EAN4034138906381
Hier finden Sie nützliche Informationen

Ausführliche Anwenderbeschreibung

TPMS was ist das?

Seit dem 01. November 2014 sind alle Fahrzeuge für den Personentransport gemäß der europäischen Gesetzgebung serienmäßig mit einem TPMS System (Tyre Pressure Monitoring System – System zur Überwachung des Reifendrucks) ausgestattet. Die Reifen der Fahrzeuge werden über vier Sensoren, die in den Reifenventilen montiert sind, kontrolliert. Hierdurch werden Informationen zu Druck, Temperatur und Bewegung per Funk an das Steuergerät des Fahrzeugs geliefert. Dieses aufwendige System benötigt für Serviceeingriffe ein aktuelles technologisches Gerät.

TPS heißt die Lösung für TPMS

Die Firma TEXA hat für die Servicearbeiten an diesen Reifensystemen das TPS-Gerät (Tyre Pressure Service) entwickelt. Das Prüfgerät ist sehr robust und entspricht höchsten Qualitätsansprüchen. Mit regelmäßigen Updates deckt dieses Kontrollgerät eine sehr große Anzahl an Marken und Modellen ab. Die Anwendung ist sehr einfach. Zuerst wird auf dem Display das Fahrzeug mit Marke und Modell ausgewählt, dann baut das TPS Gerät eine Verbindung zu den Reifen auf. Steht das TEXA Gerät im Stand-By Modus, aktiviert es sich automatisch bei Annäherung des Reifens. Das Gerät überprüft nun deren Funktionssüchtigkeit und zeigt auf dem Display den Druck, die Temperatur und den Batterieladezustand (wenn vorhanden), die Identifizierungsdaten des Sensors und alle anderen vom Fahrzeughersteller vorgesehenen Diagnosedaten an. 

Alle Leistungen jederzeit griffbereit

Der Anwender kann mit dem TEXA TPS den Zustand des Sensors prüfen und diesen, wenn nötig, austauschen. Durch die Unterstützung der internen Datenbank des Geräts, können sehr einfach die richtigen Ersatzteile gefunden werden. Zudem liefert die TEXA Datenbank weitere nützliche Informationen wie zum Beispiel die Anleitung der korrekten Vorgehensweise beim Austausch des Radsatzes. Sollte der Sensor durch ein Universalventil ausgetauscht werden, kann der TPS Standard dieses programmieren und die Daten zur Identifizierung des defekten Originals kopieren, so dass der Datenaustausch an das Steuergerät des Fahrzeugs wieder reibungslos funktioniert. Durch eine anwenderfreundliche Menüstruktur wird der Benutzer durch die verschiedenen Vorgehensweisen geführt.  

TPS fügt sich in den Werkstatt-Alltag ein

Sind Sie bereits TEXA-Kunde? Dann kennen Sie die Vorteile und leichte Eingliederung, die ein weiteres Produkt der Firma TEXA mit sich bringt. Die kostenlosen APP "TPMS Repair" führt den Anwender Stück für Stück durch alle Arbeitsschritte. Mit dem integrierten Bluetooth-Modul ist der TPS in der Lage sich mit jedem Windows-PC zu verbinden, der die entsprechende Software und Hardware Voraussetzung erfüllt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mit Hilfe der VCI-Schnittstelle mit den Steuergeräten des Fahrzeugs zu kommunizieren.

Service für TEXA-Kunden

Die Firma TEXA unterstützt Ihre Kunden mit einer Vielzahl von Serviceleistungen, die permanent auf dem aktuellsten Stand sind. Damit auch Sie diese aktuelle Unterstützung genießen können und Ihre Gerätedaten immer über die neuesten Informationen verfügen, schließen Sie einen Jahresvertrag mit der Firma TEXA ab. Die Jahresgebühr beträgt 160,00 € und beinhaltet alle Softwareupdates und Serviceleistungen von TEXA (technische Mitteilungen, Suchfunktion “BEHOBENE FEHLER” powered by Google, Zugang zum Call Center, iSupport). 

Bevor Sie Ihr neues Gerät einsetzen können, muss dieses per Telefon, Mail oder am PC freigeschaltet werden. Danach erfolgt die Überprüfung der Software. Sollte sich diese nicht mehr auf dem aktuellsten Stand befinden, wird ein kostenloses Update installiert. Für alle weiteren Software-Updates schließen Sie bitte einen Vertrag mit der Firma TEXA ab.